Wisting und der ungewollte Verrat

Kriminalroman | Sein persönlichster Fall. Der neue Band in der beliebten skandinavischen Krimireihe, Originaltitel:Forræderen
 Taschenbuch
Lieferzeit: Sofort lieferbar I

15,00 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783492064064
Veröffentl:
2024
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
27.06.2024
Seiten:
386
Autor:
Jørn Lier Horst
Gewicht:
474 g
Format:
206x135x37 mm
Sprache:
Deutsch
Serie:
2, Wistings schwierigste Fälle
Beschreibung:

»Jørn Lier Horst ist Norwegens Henning Mankell.« Hjorth & Rosenfeldt
Der neue Krimi des skandinavischen Bestseller-Autors
Nach tagelangen Regenfällen kommt es zwischen Larvik und Stavern zu einem folgenreichen Erdrutsch, viele Häuser werden zerstört. Wisting und sein Team richten sofort eine improvisierte Krisenleitstelle ein. Bei Sonnenaufgang des Folgetages sind alle Bewohner ausfindig gemacht, das Unglück forderte wie durch ein Wunder keine Opfer. Da entdecken Helfer unter den Trümmern eine Leiche. Der Mann wurde erschossen - laut Gerichtsmedizin 48 Stunden vor dem Erdrutsch. Wisting gerät in einen Fall, der von ihm einen unfassbaren Verrat fordert und das Wichtigste in seinem Leben bedroht: seine Familie.

»Jørn Lier Horsts Romane sind das Beste, was die skandinavische Krimiliteratur aktuell zu bieten hat.« krimi-couch.de

William Wisting ermittelt in seinem persönlichsten Fall!

  • Der neueste Fall für den Kommissar aus der erfolgreichen TV-Serie
Gesamtverkauf: über 400.000 Exemplare